durch einander ins Licht

Unser Angebot richtet sich an:

  • Menschen, die an Gesundheitsfürsorge und psychischen Zusammenhängen, am Auflösen destruktiver, krankmachender Kommunikationsformen interessiert sind.
  • Paare und andere familiäre Subsysteme, die durch Belastungen der Arbeitswelt (Mobbing, Burnout) oder der Arbeitslosigkeit bzw. im sozialen Umfeld in ihrer Gesundheit und ihrem persönlichen Wachstum gefährdet sind
  • Eltern chronisch kranker Kinder, Angehörige von pflegebedürftigen Erwachsenen zur Prävention der aus diesen spezifischen Belastungen entstehenden Krankheiten wie Erkrankungen der Psyche, des Herz-Kreislaufsystems, des Bewegungsapparates etc.